20200919_172359.jpg

Bisherige Veranstaltungen

Concert in the Wild #5 Alle Facetten der Liebe

29. Mai 2021

Dies war unser erstes Konzert bei dem wir auch ein paar Sänger bei uns haben.

Und ein paar sehr ungewöhnliche Stücke.

Konzert CONCERT IN THE WILD #5 “Alle Facetten der Liebe” wunderschöne, klassische Arien und Lieder von den großen Meistern, Wagner, Strauss, Mozart und Bizet.

Concert in the Wild #6 Macrocosmos

12. Juni 2021

Das faszinierende Programm spannt einen Bogen von der zarten Musik des Barock über die Klassik bis hin zur Neoromantik und zeitgenössischen Klassik mit Werken von Abel, Bach, Chausson, Danielpour, Delibes, Previn und Crumb. Ein thematischer Schwerpunkt findet sich im Titel von George CrumbsKlaviermeisterwerk "Makrokosmos". Man findet in jedem Werk des Programs Themen, von denen mansagen könnte, dass sie die Verbundenheit artikulieren, die Musik über Zeit, Kultur, Sprache und Raumhinweg ermöglicht.

1.jpg
CitW #4.png

Concert in the Wild #4 Frühling, it´s here!

25. April 2021

Trotz des sehr langen Lockdowns im Jahr 2021 haben wir sehr erfolgreich unser erstes Konzert am 25. April, 2021 aufführen können. Das Konzert wurde auf einen Balkon verlagert, der von der Strasse gegenüber gut zu sehen war. Die Sängerinnen und Pianisten musiziert von dort aus für über 80 beglückte Zuschauer.

Musikalischer Adventskalender 2020

01. Dezember 2020

Das Zählen der Tage bis Weihnachten mit einem Adventskalender ist eine der wunderbaren Traditionen in Deutschland, um die dunklen Monate November und Dezember aufzuhellen. Jeden Tag wird ein "Türchen" des Kalenders geöffnet, hinter dem sich ein kleines Geschenk oder eine Süßigkeit verbirgt.


Es war zu kalt, um draußen aufzutreten. Es war auch schwierig, die Proben und das Üben für die Auftritte zu organisieren, da es Einschränkungen im Umgang mit der COVID-Pandemie gab.


Wir beschlossen, ein kleines musikalisches Geschenk für alle unsere Freunde und Nachbarn zu machen. "A Christmas Carol per Day" war das Thema unseres Adventskalenders: a capella Aufführungen einiger der größten Weihnachtslieder aller Zeiten.

IMG_1949_edited.jpg
Concert in the Wild A4.png

Concert in the Wild #3 von Fabelwesen und Schatten der Nacht

31. Oktober 2020

Am 31. Oktober 2020 hatten wir noch ein Konzert im Garten, bevor der nächste Lockdown begann und sich das kalte Wetter über Berlin legte. Gemeinsam trugen Jennifer Arnold, Mezzosopran, Sonja Isabel Reuter, Sopran und Darren Mark Saady, Klavier wunderschöne Meisterwerke zum Thema "Fabelwesen und Schatten der Nacht" vor.


Mahlers Kindertoten-Lieder, Lieder und Arien über Gespenster und phantastische Kreaturen von Benjamin Britten oder Rebecca Clarke und das wunderschöne Lied an den Mond aus Rusalka gehörten zu der gespenstischen, schöne Musik, die an Halloween in unserem Openair-Konzertgarten aufgeführt wurde.


Das Publikum wurde durch die acht glühenden Feuer, die zwischen den Stühlen brannten, und durch den köstlichen heißen hausgemachten Glühwein und warmen Cidre gewärmt. Es war ein weiterer fantastischer Abend mit Freunden, Familie und Gemeinschaft.

Get in Touch

Concert in the Wild #2 von Sehnsucht und Liebe

19. September 2020

"Concert in the Wild" #2 mit Jennifer Arnold, Mezzosopran, Sonja Isabel Reuter, Sopran und Darren Mark Saady am Klavier, fand am 19. September 2020 statt. Auf dem Programm zum Thema "Von Sehnsucht und Liebe" standen das wunderschöne barocke Oper Duett zwischen Nero und Poppea aus der Schlussszene von Monteverdis Meisterwerk "L'incoronatione di Poppea", Carmens berühmte Arie "Habanera" und wunderschöne Duette von Max Reger neben anderen inspirierenden Werken.


Ungefähr 50 Gäste genossen den luftigen Garten, während sie an Wein, Mineralwasser, und Sekt nippten, und die Musik in den Bäumen schwebte. Es war schön, Zeit mit Freunden und Nachbarn zu verbringen und dieses Erlebnis gemeinsam zu teilen.

Get in Touch
Copy of Concert in the Wild.jpg
1.png